Was ist das?

…ist eine faszinierende Kombination aus Massage und Wärme.

Ziel ist:  tiefste Entspannung und Wohlbefinden.

So funktioniert die warme Wohltat:

Uraltes chinesisches Heilwissen steckt in Hot Stone Massagen, die tief unter die Haut gehen.

Wie fühlt es sich an, wem hilft es ?  z.B. Schulterschmerzen weg – einfach mit heißen Lavasteinen (Basalt) rausmassiert.

Die heißen Steine 40-60 ºC werden an bestimmten Punkten am Körper aufgelegt. Mit speziellen Ölen wird die Haut geschützt, um die Wärme erträglich zu machen.

Die Abgabe von Wärme aus den Steinen und Kombination unserer klassischen Massage hilft die Muskeln zu entspannen. Somit verbessert sich der Stoffwechsel und die Durchblutung. Es lindert Wunden auf dem Körper und entspannt Muskelkrämpfe.

Der gesamte Organismus erhält durch diese Behandlung neue Energien.

FAZIT

Durch die Wärme der Steine  beginnt man zu schwitzen und so reinigt den Körper und entfernt schädliche Substanzen. 

Nach der Behandlung ist es wichtig, die Menge an Flüssigkeit zu ergänzen und auch in den nächsten Tagen, viel Mineralwasser und grünen Tee zu trinken.

Probieren Sie es aus – Sie werden begeistert sein ! 

Ihr PEMAB-Team

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und werden Sie bestimmt nicht enttäuschen.


 
GERMANSlovenčina (Slovenská republika)English (United Kingdom)
WETTER IN PIEŠŤANY
PEMAB EMPFIEHLT
ZENTRUM DER OXYGENOTHERAPIE UND DER PHYSIOTHERAPIE
 
PENSION  FUETE